Non-dog pics: Sky   [06 January 2015, star-spattered sky around 00:20 am - Description below/Sternenhimmel gegen 0:20 h, Beschreibung unten]

Original



Brightened/Aufgehellt



Smoothened & star details integrated (3s interval)/Geglättet & Sternendetails integriert (3s Intervall)

It might help for recognizing, if you google for the star sign pictogrammes!/Es ist sicher erkennungsdienlich, wenn man nach den Sternenbild-Zeichnungen googelt!
White: Sirius (within Canis Major)/Sirius (innerhalb des Großen Hundes)
Green: Lepus/Hase
Yellow: just the two pair of feet (with Pollux' toes) from Gemini/nur die beiden Fußpaare der Zwillinge (mit den Zehen von Pollux)
Red: Taurus with just one horn end, Aldebaran in its head and the Pleiades cluster in the shoulder region/Stier mit nur einer Hornspitze, Aldebaran in der Kopf- und den Plejaden in der Schulterregion
Blue: Imagine Orion holding a mace in his raised left hand and a slain lion in his raised right hand; Betelgeuse & Bellatrix are Orion's shoulders, the few stars above in the middle of them form his head. Orion is kneeling on Saiph & Rigel forms his right foot, the 3 horizontal stars in the middle form Orion's belt, and below the spotted M42 nebula his bodkin/Man muss sich Orion so vorstellen: in der erhobenen linken Hand hält er eine Keule, in der rechten einen erschlagenen Löwen; Beteigeuse und Bellatrix bilden Orions Schultern, die paar Sterne darüber seinen Kopf. Orion kniet auf Saiph und Rigel ist sein rechter Fuß, die 3 waagerechten Sterne darüber bilden den Gürtel des Orion und der eingekreiste M42-Nebel darunter stellt einen Dolch dar

Cropped to as much ORION as possible/Beschnitten für möglichst viel ORION