Episode 434, 9.-13. Februar 2018     zurück zur Übersicht

Ja, jetzt kommen noch ein paar ältere Bilder, die ich heute erst mit tagesaktuellen vom Kamera-Chip gezogen habe ;-)



Ich mag diesen Weg, auch wenn er kaum 1500 Schritte zählt



Etwas später am Tag hat man hier schöne Sonne, es ist übersichtlich, und 7 hat jede Menge zu schnüffeln!



Am Samstag hab ich den ersten Löwenzahn im noch eisgesprenkelten Gras gefunden!



Auf Sonntag kam dann noch mal richtig Schnee, der sich trotz fleißigen Schneeregens aber nicht lange hielt



Dass das 2 sind, hab ich erst später auf dem Computer-Monitor gesehen und deswegen auch nur einen im Detail erfasst ;-)





So langsam müsste ich dem Gargoyle aber auch mal den Flügel ankleben ...



Gestern Nachmittag kam dann neuer Schnee, und der blieb bei den Minusgraden über Nacht liegen!
Keine Ahnung, wem die Fußspuren vor uns gehörten, auf dem Parkplatz war niemand und getroffen haben wir auch keinen ;-)





Das gibt noch dringend eine Wurmkur diese Woche, vor uns scheint eine Schafherde durchgezogen zu sein ...



Und zwar auf dem WEG! Muss ein irrer Anblick gewesen sein ;-)





Der Bach floss aber noch, auch wenn er fast ebenfalls gefroren aussieht ;-)



"Haaaa Mann, jetzt hör halt mal auf, die Schafscheiße zu knabbern!"





"Soßebraav!"


Episode 434, 9.-13. Februar 2018     zurück zur Übersicht