Episode 436, 15. Februar 2018     zurück zur Übersicht

Am Donnerstag war dann, wie angekündigt, in den frühen Morgenstunden Schnee gefallen.
Aber - Überraschung! - auch wenn man clever ist und an einer Bushaltestelle wohnt, heißt das im Februar 2018 NICHT,
dass die Straßen auch geräumt werden ... nein, die Schulkinder haben ja dank der letzten Stürme und wegen Karneval Übung darin, zuhause zu bleiben,
so dass sie tatsächlich, als die Busse nicht weiterkamen, wieder auf die Straße gesetzt wurden!







Das ist noch nicht mal die übliche "Dachlawinen-Seite", also nicht die tiefe Seite des Pultdachs.
Da muss wohl wieder ordentlich Wind mit im Spiel gewesen sein!



Und die Engländerin in 7 war auch eher für Early Morning Tea ;-)



Die Windseite





Und einer, der sich auf die Straßen getraut hat



Um 13 Uhr sah es noch nicht viel besser aus, außer, dass es aufgehört hatte, zu schneien
und die schneefreien Flächen dank der Plusgrade etwas größer wurden



Auf dem oberen Bild hinter'm Haus, da wo die schneefreie Stelle ist,
hab ich dann mit meinen Gartenschuhen unbewusst das Oberteil eines Herzes getreten ;-))




Episode 436, 15. Februar 2018     zurück zur Übersicht