Episode 443, 24. Februar 2018     zurück zur Übersicht

Wochenende und immer noch ein unglaublicher Wind, aber SONNE und man spürt sie durch die Jacke, sie "wärmt"!



Die Jacke ist übrigens echt der Hammer! Und dabei war sie günstiger als so manch andere, von der ich dann doch schnell enttäuscht war!
Nach etwas Suche hab ich sie hier als Link, ich hatte meine allerdings vom Wochenmarkt  und für nur 90 Euro gekauft ;-)



Bei so tollem Wetter werden die Fotos auch von weiter entfernten Vögeln gleich viel besser!
Mal wieder ein Mäusebussard, ich freu mich schon, wenn der Rotmilan wieder auftaucht ...
--> Nachtrag: Also nicht alles bei uns ist Mäusebussard!
  Ich glaube, das ist ein weiblicher Turmfalke, es hat mich die ganze Nacht beschäftigt ;-)



Und auch hier wächste eine Erle, die aufgrund der Rotfärbung ihrer Blüten einem wirklich ins Auge sticht







Das Schweinepüppchen ist immer noch ganz sauber, dank Bodenfrost ...



Ja, es windet echt wie die Sau, das war mir vorher klar, aber dafür ist es übersichtlich und sonnig und trittfest ;-)
Meine "Samstag halb 11"-Runde ist leider immer noch kriminell vereist, für die bräuchte man Spikes!




Und selbst hier läuft man noch gut. Wenn der Frost nachlässt, wird das wieder die reinste Schlammschlacht ...
Aber dann läuft man eben noch ein bisschen den Berg hoch und schließt die Runde komplett auf Apshalt ab.



Da hat es aber jemand auf einmal eilig, auf seinen Platz zu kommen, um in aller Ruhe sich seinem Rinderohr widmen zu können ;-)



Und jetzt geht es wieder auf die Lese-Couch, inzwischen nicht mehr weihnachtsrot, sondern frühlingsgrün dekoriert ;-);-)



Nachtrag: eines Tages wird sie auch noch meinen Kaffee und meine Bücher voll umfänglich für sich beanspruchen ...


Episode 443, 24. Februar 2018     zurück zur Übersicht