Episode 458, 14. März 2018     zurück zur Übersicht

Was bin ich froh, dass ich heute Morgen dann doch die Kamera mitgenommen habe!
Echt, ich sollte wirklich nie mehr ohne gehen, alleine schon wegen der Nutzung als Fernglas!
 


Heute Morgen war zwar kein Sonnenaufgang, aber ...
 


Schafe! Für den Laien sieht es zwar immer wieder mal aus, als stünde eine Kuh dabei,
aber ich schätze, dass es einfach verschiedene Schaf-Rassen sind. Und sie waren in vielen verschiedenen Größen vertreten ;-)
 




Und was stand hier für ein seltsames Zeug?
 


Holla, haben die Schafe tatsächlich die Rehe aus ihrem Einstand in der Kuhle verscheucht ;-)
Die 4-5, die ich im Dezember ja gesehen hatte, sind also ein Sprung von 9 Stück mit 2 Böcken!
 








Sie zogen ganz entspannt hoch zum Silo, und ich ließ 7 dann mal frei. Ich schätze zwar, sie wäre nicht hinterher, aber sicher ist sicher!
Auf unserem Rückweg, standen sie auf einmal wieder auf dem Acker ...



Und sie jagten auf einmal Richtung Straße ... ach Du Scheiße!



Zum Glück haben sie sich besonnen und zogen über die Pferdekoppel Richtung Schafe
bzw. ihrem eigentlichen Einstand auf einer zurückgesetzten Wiese!




Episode 458, 14. März 2018     zurück zur Übersicht