Episode 502, 17.-21. Mai 2018     zurück zur Übersicht

Kurz nach 8 Uhr morgens, oben in Much ...



5 Meter daneben



Eigentlich hatten sie die Ruhe weg! Entfernung zu uns etwa 40 Meter



Schöner Kerl!



nachdem dann die Ladies auch noch mal guckten, sind wir weiter.



Wiesen-Salbei



Mohn an Acker-Ochsenzungen ;-)



Kleine Photoshop-Spielerei: Zeichenfilter "Comic".
Bei Menschen sieht es leider schei%e aus, und bei Handy-Bildern kommt es auch nicht so gut rüber!







Ui, da träumt aber ein Kaninchen vor sich hin ... dabei trug 7 auch noch ihr Klingelhalsband!
Aber was macht der brave Hund?
Lässt sich ungerührt stoppen und abrufen - und das Kaninchen ist festgewachsen ...







"Was denn? Hätt'ste nicht gedacht, ne?"



Nee, ehrlich gesagt nicht, wer sooo auf eine Amsel starrt, dem trau ich nicht wirklich ;-))





Auf dem Baseball-Platz hat sie einen Hasen hochgemacht,
aber drehte prompt auf dem Absatz, als ich pfiff - wow!
Riesen-Ausbeute diesmal:







Pfingstsamstag bekamen wir Grill-Besuch und ich kann diesen kleinen Barbecook nur wärmestens empfehlen!
Zwar teurer als der übliche Billig-Minigrill, dafür hält er aber schon die 2. Outdoor-Saison und zeigt keine Ermüdungserscheinungen!

Pfingstsonntag fing ich meinen neuen Stapel Bücher an.
Das hat man nun davon, wenn der Hund gewohnt ist,
dass "man zusammen liest" ...

Dann trampelt der penetrant um die Liege herum,
bis man endlich einwilligt ;-)



Und bevor das ganze Pfingstwochenende in einer einzigen Faulenzerei ausartet,
sind wir Pfingstmontag vor 9 endlich mal wieder die Runde am Bach entlang gelaufen
(zuletzt am Wochenende nach Ostern mit meiner Mutter);
mit so wenig Wasserstand ist er gleich viel "zahmer", auch wenn das auf den Bildern nicht so ausschaut









Und jetzt knallen wir uns wieder mit nem Buch auf den Balkon!


Episode 502, 17.-21. Mai 2018     zurück zur Übersicht