Episode 513, 21.-23. Juni 2018     zurück zur Übersicht

Jou, also die Kamera haben sie diesmal echt gut gereinigt, sie ist wieder so scharf, wie ich sie von früher kenne!
Die vorletzte Reinigung hat mich nicht so befriedigt, aber ich war mir dann nicht sicher, ob das nur Einbildung war ...



das war Donnerstag und hier kommt Freitag



Donnerstag gab es auch noch eine superentspannte Goldammer ;-)



aus Angst, dass sie gleich auffliegt, hab ich nur ein bisschen näher rangezoomed



geht vielleicht noch ein bisschen mehr?





oder NOCH ein bisschen ...?



dann hatte sie aber genug ;-)

Die Drossel hatte aber noch lange nicht genug, die pickte trotz übervollem Schnabel immer weiter herum !



Freitag waren wir dann endlich mal wieder entlang des Wahnbachs unsere Morgenrunde drehen,







DA herrscht vielleicht Ebbe!



Vor genau einem Monat
ist 7 da noch schwimmen gewesen ...





Aber wunderschön war es
trotzdem!




Und wir haben nur einen einzigen Menschen getroffen, eine Joggerin mit superbrav mitjoggendem Kleinhund!




Wenn ich 7 gelassen hätte,
wäre sie gar nicht brav gewesen,
wie man unschwer an der
schiefen Nase erkennen kann ;-)))


Da ab nach links,
das war ihr Begehr



Und zu guter Letzt hab ich mit der Glaskugel ein bisschen herumgespielt,
da müsst Ihr jetzt durch, ich kann mich nicht entscheiden!







okay, das nächste Mal also darauf achten, dass ich keine hohen Gebäude im Rücken habe ;-))





wobei man die wohl auch irgendwie verkippen kann ...



ich komm' noch drauf!



aber es macht sehr viel Spaß, weil jeder Millimeter, den man sich bewegt, gleich ein anderes Bild ergibt ...



die Nase wird!



ich hoffe, das war es jetzt
und die Maus hat mal wieder
eine Weile Ruhe!

Und zwar mehr als nur  über Nacht ;-)


Eins noch:

mir fiel auf, dass sie inzwischen
immer öfter mit recht offenen
Augen zu schlafen scheint.

Und zwar auch ohne Träume,
bei denen sie immer mal wild mit
den Augen rollt.

Hier kamen jedenfalls echte
entspannte und gleichmäßige
Schnarchlaute aus ihr heraus!

Episode 513, 21.-23. Juni 2018     zurück zur Übersicht