Episode 529, 28. Juli 2018     zurück zur Übersicht

Samstag kam endlich mal Regen! Ich fand es nur äußerst doof, dass es uns morgens 2 mal erwischt hat!
Ich hab einen morgendlichen Abstecher genutzt, um mit 7 eine Runde zu laufen und nach 10 min fängt es wild an, zu regnen!
Also eben umgedreht, bis wir am Auto waren, hatte es wieder aufgehört. 2 km weiter kam der nächste Parkplatz, nächster Versuch!
Da hab ich immerhin diesen Vogel im Traubenholunder gesehen - was ist das? ein weiblicher Buchfink?





Jedenfalls hat es uns dann nach wenigen Minuten wieder erwischt und ich hab demotiviert kapituliert!
Nachmittags ging es dann für leider nur 13 min richtig los (siehe Übersicht)
und das brachte dann zusammen mit kleineren Regeneinlagen endlich Abkühlung.
Abends war es dann zwar teilweise wolkig ...





... was ja auch durchaus reizvoll für Fotos sein kann!
(Bild mit Animation im anderthalb Sekunden-Rhythmus)



ich werde mir jetzt tatsächlich freiwillig noch eine App für's Handy zulegen, und zwar eine Sternbild-Identifikations-App!
Ich saß jetzt 3 Stunden über den Bildern, um das herauszufinden! Hier noch mal in "schön"
(die Flügel des Schwans gehen nach oben und unten noch weiter, aber dafür ist das Bild zu diffus)



Das waren alles aber nur Vorbereitungen für die ISS am späteren Abend.
Hier noch ein "Tiefflieger"



leider hab ich ihn "hintenraus" dann nicht mehr erwischt.



Und dann kam sie, auf die Minute pünktlich, und nahm wieder ihren  gruselig-lautlosen  Verlauf 





Mal schauen, für heute Abend stehen die Chancen schlecht, aber ich will mal nicht meckern, ab morgen soll es wieder heiß werden!

Episode 529, 28. Juli 2018     zurück zur Übersicht