Episode 548, 5. September 2018     zurück zur Übersicht

Nachdem für Mittwoch der schönste Tag angekündigt war,
haben wir uns die Küstenstädtchen vorgenommen!
Den Anfang machte St. Ives, wo wir den offiziellen Parkplatz auf dem Hügel ansteuerten - meiner Mutter schwante schon übles ;-)



Was für eine traumhafte Aussicht!









Eigentlich wollte ich zu einer Pasty-Bäckerei, die im Reiseführer angepriesen war,
aber sicherheitshalber haben wir dann doch in der bereits in Truro erprobten Bäckerei chicken pasties gekauft!



7 kannte die auch bereits! Und die Möwe vermutlich auch ...



Was dann passierte hat uns völlig überrumpelt. Klar, "weiß man das"! Aber hey ...
Jedenfalls drohte die Möwe am Boden nach hinter uns und im gleichen Moment kamen auch schon
ihre Artgenossen an und rupften an unseren Pasties herum ...



5-6 Möwen zankten sich dann am Boden um die Beute und wir staunten nur
und meine Mutter meckerte danach 7 an, was sie denn für ein Jagdhund sei,
wenn jede dahergeflogene Möwe unsere Pasties rauben könne ...




den hübschen Kerl hab ich noch nicht identifiziert
Die liebe Anne hat das aber schon wieder gerichtet: voilà, ein Steinwälzer - dankeschön!



Aber die hier! Stare! Jetzt schon im Wintergewand!





Eine lebende Statue gab es auch ;-)



und einen behelmten Feuerwehrmann?



Ich schätze, dass das aber alles nicht wirklich Pilcher-like aussah ...
vielleicht hätten wir doch an die Küste in Dorset fahren sollen ;-)








netter Türklopfer!













nach einem Kaffee sind wir den Berg halt wieder hoch ...



und weiter nach Land's End, dem westlichsten Zipfel Englands, gefahren.











den Abstieg haben wir uns gespart















Und da wir immer noch Energie (oder sowas in der Art) hatten, ging es noch weiter nach Mevagissey



hier parkten wir verwegen am Hafen!
War eine saulustige Angelegenheit, weil es mich alle Vorurteile der Welt bestätigen ließ ...
Frau am Steuer- ("ach nee, ich parke doch lieber da drüben .... und besser doch rückwärts ....
... oder hier! Das ist doch ein schöner Parkplatz ...") und Touristenklischee gleichermaßen bedient!



der Wind ließ wenigstens langsam nach!







ja richtig, das hätte wieder ein Doppel-Selfie werden sollen ...
Dafür haben wir dann eine Serie, bei der wir unsere Verwandtschaft
 absolut nicht verleugnen können ... bis ins kleinste verspannte Detail ;-)






hmm - bad hair day?





Um kurz vor halb 8 waren wir dann zuhause!

Episode 548, 5. September 2018     zurück zur Übersicht