Episode 586, 11.-15. Februar 2019     zurück zur Übersicht

Und auch diese Episode wird wieder voller!
Montag haben wir den Fuchs gesehen - mit begnadet schlechten Farben ...





Nach dem Sport waren wir noch eine Runde im Wald



Und 7 hat mal eben die Badesaison eröffnet ... ausgerechnet 7,
bei der ich bis dato nie Sorge haben musste,
dass sie mal eben unerlaubt in irgendwelches Gewässer ginge!



Und nein, sie ist nicht aus Versehen abgerutscht, auch wenn sie hier reichlich "begossen" aussieht ;-)





Manchmal hat man echt das Gefühl, in einem Zauberwald zu stehen, so bizarr, wie die Bäume geformt sind ;-)



Oder auch hier, die Spiegelungen im Fischteich am Dienstagmorgen



Mittags sind wir nach Heidelberg gefahren, die Nachmittagsrunde auf der Thingstätte
war furchtbar! Viel zu voll, 7 war fast nur an der Leine und dank meiner Abwehr- und Verteidigungsmanöver
diverser Tutnixe hat mein schlaues Fitbit-Teilchen mir eine halbe Stunde auf dem Ellipsentrainer gutgeschrieben .
Dafür war dann am Donnerstag die Frührunde bombastisch!




Dann zog aber doch leider zuviel Dunst auf ...



Dafür haben wir den Valentinstag bei einem Buntspecht-Pärchen mitbekommen ;-)



der andere ist irgendwo hinter dem Ast, die beiden hatten jedenfalls Spaß!



7 hat ihre Nase wieder unter Beweis gestellt ;-)



fröhliche Maus - aber sie wird auch zukünftig dann im Neckarauer Waldpark Spaß haben!



Auch wenn ich davon schon Tausende habe - eins muss sein ;-)



Und einen Mond hatten wir auch schon lange nicht mehr!



Heute Morgen gab es Rehe!



und ich hab zum ersten Mal wieder Goldammern gehört und gesehen!





Episode 586, 11.-15. Februar 2019     zurück zur Übersicht