Episode 633, 13. November - 5. Dezember 2019     zurück zur Übersicht

So, ich entwickele mich anscheinend zum Giesswein-Junkie ...
Jetzt nenne ich auch die PET-Flaschen-Fleecejacke mein Eigen und sie ist genial!
Warm, weich, und so dicht, dass ich jetzt auch schon bei den ersten Minusgraden damit laufen konnte!
Und ein neues Stirnband hab ich mir auch noch gegönnt ..



Im Hintergrund oben ist übrigens "unser" großer Fischteich, der nun über Winter
doch auch abgelassen wurde. Ich dachte, er sei so groß, dass er gefüllt bliebe.



Das Knutschi trägt jetzt auch wieder Mantel, wenn sie im Auto auf mich wartet.



Und meine 2 Konzerte hintereinander habe ich sehr gut weggesteckt ;-)
Am ersten Abend gab es Dermot Kennedy - was für eine Stimme!



Ich stand in der ca. 3. Reihe, dafür dass die Schlange endlos schien,
als ich eine gute dreiviertel Stunde vor Einlass erschien, ist das nicht schlecht!

Am nächsten Abend gab es Bear's Den - der Ticketalarm für's nächste Mal ist gesetzt!



Flyte kamen als Vorband, die möchte ich auch noch mal wieder sehen ;-)



Ich hatte übrigens wieder einen Platz direkt an der Absperrung ergattert. Einziger Kritikpunkt:
Die Lichtinstallation, die war megascheiße ... ein Flackern und Beschießen ohne Ende,
also eine Neigung zu Krampfanfällen durfte man nicht haben.
Meistens stand ich mit geschlossenen Augen da, und das war schon grell genug



Im Kontrast dazu, haben Bear's Den 2 mal ihre Instrumente ausgestöpselt und auch die Mikros ausgestellt
und sind "stripped back" (ob wohl unplugged auch so ein reindeutscher Ausdruck ist?) aufgetreten.
Beim 2. mal sind sie dann auch noch einfach mitten ins Publikum gekommen,
damit die hinteren Reihen auch was davon hatten!

Als nächstes habe ich im Februar wieder alte Männer im Kalender: Wishbone Ash ;-))

Ein paar ganz geniale Morgenröten habe ich auch wieder eingefangen











So ein Herzchen ...



Am letzten Dezember-Wochenende war Elli hier, wir haben es uns diesmal zuhause gut gehen lassen





es war zu kalt, um auszugehen (oben Samstagmorgen und unten Sonntag)


Angie hat mir einen
Nagellack-Adventskalender
geschenkt - geile Idee!
Auch wenn abzusehen ist, dass bei
24 Türchen längst nicht alle
Farben "meins" sind ;-)

Ich selbst habe mir den
Kusmi Tee-Adventskalender
gegönnt, mir war danach ...

Und das Püppchen hat dieses Jahr
den von Kausnack-Held.
Alsa letztes Jahr war schon klasse,
aber Kausnack-Held ist einfach mega!

Er steht im Flur,
damit sie nicht völlig abdreht
in der Wohnung. Ich muss echt jedes Mal
ihren Kopf aus dem Karton rausholen ... ;-)




Nochmal Morgenröte







Habt eine schöne Adventszeit!
Nehmt Euch was tolles vor,
esst und trinkt gut,
ich melde mich noch mal vor den Feiertagen ;-)

Episode 633, 13. November - 5. Dezember 2019     zurück zur Übersicht