Episode 647, 26. April 2020     zurück zur Übersicht

Die Teichrunden sind im Moment auch der Hammer!
Die Schwäne und Blesshühner brüten ganz freimütig und wenn nicht gerade ein "Schwanenrüde"
Eindringlinge auf seinem Teich verjagt, schippern ganz friedlich dreierlei Gänse
und andere Wasservögel friedlich nebeneinander her!





Der Graureiher hat sich vorsorglich schon mal verzogen









Zuckerwatte - oder doch wieder die Aliens ;-))



oh-oh ... grober Fehler ...



mit lautem Getöse flogen 2 Kanadier ein









und dann verzog sich der Schwan tiefbefriedigt
durch den Morgendunst wieder zu seiner Frau ...





Die vorherige Ruhe auf dem Nachbarteich ...



... war dann auch erstmal dahin!
Das als begossene Pudel getarnte Kanadagans-Paar blieb aber unauffällig ;-)





2 kopflose Stockerpel



 wobei mir die im Verbund mit T neu geschaffene
Tierwelt-Kategorisierung wesentlich besser gefällt ;-)

(der Grünfink-Rüde beteiligt sich nicht an der Brutpflege,
die Grünfink-Ricke ist alleine für die Aufzucht der Welpen zuständig ...)



 
Für die black bitch gab es tatsächlich auf "ihrem" Teich wenig Vogelverkehr!





Dafür saß am Rand ein Graugans-Paar ;-)))











so nah haben wir einen Fischreiher auch schon lange nicht mehr gesehen!







Blütenpollen-Plage



Reiherenten hat es auch wieder!
Die Reiherricke war nur am tauchen und ich hab sie nie erwischt ...



Direkt daneben das Blesshuhn



Auf dem nächsten Teich beide Spezies noch mal, auch besser zu fotografieren





Was für eine tolle Runde!

Episode 647, 26. April 2020     zurück zur Übersicht